Sicherer Einkauf
Versand innerhalb von 24h*
über 20 Jahre Lehmbauerfahrung
Individuelle Beratung 035932 35515
Farbgestaltung
Farbgestaltung
1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Rapidolehm Lehmedelputz naturweiß
Rapidolehm Lehmedelputz naturweiß
Inhalt 25 Kilogramm (1,96 € * / 1 Kilogramm)
ab 49,04 € *
Zum Produkt
TIPP!
Rapidolehm Lehmfarbe naturweiß
Rapidolehm Lehmfarbe naturweiß
Inhalt 15 Kilogramm (4,00 € * / 1 Kilogramm)
ab 59,96 € *
Zum Produkt
Rapidolehm Lehmmarmor 25 kg
Rapidolehm Lehmmarmor 25 kg
Inhalt 25 Kilogramm (2,62 € * / 1 Kilogramm)
65,42 € *
Zum Produkt
Rapidolehm Lehmstreichputz rustikal naturweiß
Rapidolehm Lehmstreichputz rustikal naturweiß
Inhalt 25 Kilogramm (2,40 € * / 1 Kilogramm)
ab 59,96 € *
Zum Produkt
Rapidolehm Lehmstreichputz fein naturweiß
Rapidolehm Lehmstreichputz fein naturweiß
Inhalt 20 Kilogramm (3,22 € * / 1 Kilogramm)
ab 64,32 € *
Zum Produkt
Rapidolehm Lehmstreichputz extrafein naturweiß
Rapidolehm Lehmstreichputz extrafein naturweiß
Inhalt 15 Kilogramm (4,73 € * / 1 Kilogramm)
ab 70,88 € *
Zum Produkt
Rapidolehm Lehmglätte naturweiß
Rapidolehm Lehmglätte naturweiß
Inhalt 15 Kilogramm (4,29 € * / 1 Kilogramm)
ab 64,32 € *
Zum Produkt
Rapidolehm Pigment Titanweiß
Rapidolehm Pigment Titanweiß
Inhalt 0.1 Kilogramm (42,60 € * / 1 Kilogramm)
ab 4,26 € *
Zum Produkt
Rapidolehm Pigment Gelb
Rapidolehm Pigment Gelb
Inhalt 0.1 Kilogramm (42,60 € * / 1 Kilogramm)
ab 4,26 € *
Zum Produkt
Rapidolehm Pigment Rot
Rapidolehm Pigment Rot
Inhalt 0.1 Kilogramm (42,60 € * / 1 Kilogramm)
ab 4,26 € *
Zum Produkt
Rapidolehm Pigment Orange
Rapidolehm Pigment Orange
Inhalt 0.1 Kilogramm (42,60 € * / 1 Kilogramm)
ab 4,26 € *
Zum Produkt
Rapidolehm Pigment Moccabraun
Rapidolehm Pigment Moccabraun
Inhalt 0.1 Kilogramm (42,60 € * / 1 Kilogramm)
ab 4,26 € *
Zum Produkt
1 von 5

Farbige Lehmprodukte zur indivuellen Wohnraumgestaltung

Sie möchten Ihrem braunen Lehmputz oder Ihrer Wohnung eine nachhaltige und atmungsaktive Wandfarbe/gestaltung verleihen? Das geht ganz einfach. Zur Oberflächenveredelung stehen Ihnen je nach Anwendungsbereich verschiedene Materialien wie Lehmedelputz bzw. Lehmfeinputz, Lehmfarbe, Lehmstreichputz, Lehmglätte oder Lehmmarmor zur Verfügung.
Grundlage sind von Natur aus farbige Lehme und Tonerden. So gibt es bereits fertige Lehmfarben/ Putze in verschiedenen Farbabstufungen.

Eklusiv bei uns :
Die von Natur aus weißen Lehmbaustoffe von Rapidolehm, welche sich problemlos und individuell einfärben lassen.

Die unterschiedlichen Verfahrensweisen

Lehmfeinputz (auch Lehmedelputz oder Lehmdekorputz genannt): Zum Auftragen des Materials wird eine Glättkelle (2-3 mm stark) benutzt, anschließend wird der Putz mit einem Schwammbrett gewaschen oder gefilzt.
Beigefügte Veredelungsstoffe wie Glimmer, Perlmutt, Pflanzenfasern (z.B. Stroh), feine Glasperlen oder Pigmente kommen so, in Verbindung mit der natürlichen Körnung, optimal zur Geltung.

Lehmfarbe: Sie wird klassisch mit Rolle oder Pinsel aufgetragen. Wer es etwas extravaganter mag, kann die Farbe mit der Schwammwischtechnik, durch Tupfen mit einem Tuch oder der Verwendung von Schablonen noch mehr in Szene setzen. Die Struktur des Untergrundes bleibt bei allen Techniken meist erhalten.

Lehmstreichputz: Bei dieser Technik wird das Material mit Pinsel oder Rolle aufgetragen, wodurch eine leicht unebene, putzähnliche Struktur entsteht.
Je nach Vorliebe können Sie so fast glatte, kornlose Oberflächen (bei einem Auftrag von etwa 0,2 mm) oder eine grobe, eher rustikale  Ansicht (bei einem Auftrag von bis zu 3 mm) schaffen.

Lehmglätte: Wer eine spiegelglatte Wandoptik bevorzugt und zudem keine Lust auf schleifen hat, für den ist unsere Lehmglätte genau das Richtige.
Insgesamt wird nur etwa 1mm Material aufgetragen. Dadurch entstehen wahlweise glänzende Varianten (stucco lustro) oder Marmorierungen in weiß oder Farbe mit einer besonders abriebfesten, strukturlosen Oberfläche.
Für eine wasserabweisende Patina kann die Lehmglätte zum Abschluss noch geölt werden.

Lehmmarmor: Diese Wandveredelung wird nur von Rapidolehm angeboten. Sie dient dazu, täuschend echte Marmorimitate herzustellen (Auftrag etwa 3 mm). Die Arbeit mit Lehmmarmor erfordert zwar etwas handwerkliches Geschick und Geduld, das Ergebnis ist jedoch ein echtes Unikat.

Sie möchten Ihrem braunen Lehmputz oder Ihrer Wohnung eine nachhaltige und atmungsaktive Wandfarbe/gestaltung verleihen? Das geht ganz einfach. Zur Oberflächenveredelung stehen Ihnen je nach... mehr erfahren »
Fenster schließen
Farbige Lehmprodukte zur indivuellen Wohnraumgestaltung

Sie möchten Ihrem braunen Lehmputz oder Ihrer Wohnung eine nachhaltige und atmungsaktive Wandfarbe/gestaltung verleihen? Das geht ganz einfach. Zur Oberflächenveredelung stehen Ihnen je nach Anwendungsbereich verschiedene Materialien wie Lehmedelputz bzw. Lehmfeinputz, Lehmfarbe, Lehmstreichputz, Lehmglätte oder Lehmmarmor zur Verfügung.
Grundlage sind von Natur aus farbige Lehme und Tonerden. So gibt es bereits fertige Lehmfarben/ Putze in verschiedenen Farbabstufungen.

Eklusiv bei uns :
Die von Natur aus weißen Lehmbaustoffe von Rapidolehm, welche sich problemlos und individuell einfärben lassen.

Die unterschiedlichen Verfahrensweisen

Lehmfeinputz (auch Lehmedelputz oder Lehmdekorputz genannt): Zum Auftragen des Materials wird eine Glättkelle (2-3 mm stark) benutzt, anschließend wird der Putz mit einem Schwammbrett gewaschen oder gefilzt.
Beigefügte Veredelungsstoffe wie Glimmer, Perlmutt, Pflanzenfasern (z.B. Stroh), feine Glasperlen oder Pigmente kommen so, in Verbindung mit der natürlichen Körnung, optimal zur Geltung.

Lehmfarbe: Sie wird klassisch mit Rolle oder Pinsel aufgetragen. Wer es etwas extravaganter mag, kann die Farbe mit der Schwammwischtechnik, durch Tupfen mit einem Tuch oder der Verwendung von Schablonen noch mehr in Szene setzen. Die Struktur des Untergrundes bleibt bei allen Techniken meist erhalten.

Lehmstreichputz: Bei dieser Technik wird das Material mit Pinsel oder Rolle aufgetragen, wodurch eine leicht unebene, putzähnliche Struktur entsteht.
Je nach Vorliebe können Sie so fast glatte, kornlose Oberflächen (bei einem Auftrag von etwa 0,2 mm) oder eine grobe, eher rustikale  Ansicht (bei einem Auftrag von bis zu 3 mm) schaffen.

Lehmglätte: Wer eine spiegelglatte Wandoptik bevorzugt und zudem keine Lust auf schleifen hat, für den ist unsere Lehmglätte genau das Richtige.
Insgesamt wird nur etwa 1mm Material aufgetragen. Dadurch entstehen wahlweise glänzende Varianten (stucco lustro) oder Marmorierungen in weiß oder Farbe mit einer besonders abriebfesten, strukturlosen Oberfläche.
Für eine wasserabweisende Patina kann die Lehmglätte zum Abschluss noch geölt werden.

Lehmmarmor: Diese Wandveredelung wird nur von Rapidolehm angeboten. Sie dient dazu, täuschend echte Marmorimitate herzustellen (Auftrag etwa 3 mm). Die Arbeit mit Lehmmarmor erfordert zwar etwas handwerkliches Geschick und Geduld, das Ergebnis ist jedoch ein echtes Unikat.

Zuletzt angesehen
Haben Sie Fragen ?

Wir sind für Sie da

  • Beratung durch erfahrene Lehmbauprofis
  • Wir nehmen jedes Anliegen ernst
  • Individuelle Angebote
  • unsere Hotline: 030 54636763

Schreiben Sie uns